Women only Safari Rwanda
1/2

Detaillierte Reiseroute:

Die Ureinwohner Ruandas haben familiäre Wurzeln in drei verschiedenen ethnischen Gruppen, von denen jede ihre eigene Kultur und Rituale hat, die jedoch im Allgemeinen harmonisch miteinander leben. Unsere Ruanda-Kulturreise bringt Sie diesen Ureinwohnern am nächsten. Zuvor spielten kulturelle Zeremonien eine sehr große Rolle bei der Weitergabe von wichtigen verborgenen Informationen an Community-Mitglieder, die jeder Einzelne als von ihnen erwartete Community interpretierte und reagierte. Mit der Zunahme der Landbevölkerung durch Migrationen, Auswanderungen, Mischehen und Vermischungen mit anderen Menschen, der Einführung der westlichen Bildung, hat sich der traditionelle ruandische Lebensstil geändert. Die Menschen leben einen gemischten und sozial verbesserten Lebensstil.

 

 

TAG 1: ANKUNFT DES INTERNATIONALEN FLUGHAFENS KIGALI
Bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen Kigali werden Sie von unserem Fahrer / Guide abgeholt und zu Ihrem Hotel in Kigali gebracht, wo Sie mit Frühstück übernachten.

ÜBERNACHTUNG: HOTEL 2000

MAHLZEITEN: B / D


TAG 2: NTARAMA & NYAMATA UND GISOZI MEMORIALS BESUCH
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf zu einem Besuch in der Ntarama-Kirche, wo während des Völkermords 1994 Massenmorde begangen wurden. In der Kirche wurden mehr als 5000 Menschen getötet. Das Ntarama-Genozid-Denkmal befindet sich etwa 30 Kilometer südlich der Hauptstadt Kigali. Diese in der Bugasera-Region gelegene Kirche und ihr Inhalt erinnern an die schreckliche Gewalt, die an diesem Ort während des Völkermords in Ruanda 1994 stattgefunden hat. Erfahren Sie mehr über die Kommission für Einheit und Versöhnung. Gehen Sie zur Nyamata-Gedenkstätte, einer Kirche, in der rund 2.500 Menschen getötet wurden und die ein Symbol für die barbarische Behandlung von Frauen während des Völkermords ist. Weiter geht es nach Nyamata, einer Kirche, in der rund 2.500 Menschen getötet wurden und die ein Symbol für die barbarische Behandlung von Frauen während des Völkermords ist. In der Kirche in Nyamata werden grafische und audiovisuelle Darstellungen gezeigt, die sich insbesondere mit der Massenvergewaltigung, der Brutalisierung von Frauen und dem Einsatz von HIV als vorsätzliche Waffe des Völkermords befassen. Rückkehr in die Stadt zum Mittagessen und Besuch des Gisozi-Morddenkmals. Später Transfer zurück zum Hotel zum Abendessen und Übernachtung.


ÜBERNACHTUNG: HOTEL 2000

MAHLZEITEN: B / L


TAG 3: ABFAHRT ZUM NYUNGWE NATIONAL PARK
Nach dem Frühstück wartet unser Reiseleiter auf Sie und Sie fahren in den Nyungwe-Nationalpark. Die Fahrt dauert ungefähr 6 ½ Stunden. Sie besuchen Butare, das berühmte Nationalmuseum in Butare und den alten Königspalast in Nyanza. Das Museum wurde 1989 von der belgischen Regierung mit einer ethnischen Sammlung gestiftet. Der Entwurf und das Konzept wurden in Zusammenarbeit mit dem Königlichen Museum für Zentralafrika in Tervuren realisiert. Belgien. Ethnografische Objekte sind nach Themen gruppiert und geben Premium-Informationen zum täglichen Leben. Traditionelle Keramik und Korbwaren werden immer noch hergestellt und gehören zu den feinsten Handarbeiten der Region. Das Nationalmuseum blieb während des Bürgerkriegs 1994 überraschend unberührt. Mittagessen in Butare und anschließend Weiterfahrt zum Nyungwe-Nationalpark. Ankunft zum Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel.


ÜBERNACHTUNG: NYUNGWE TOP VIEW HOTEL

MAHLZEITEN: B / L / D


Tag 4 und 5: NYUNGWE CULTURAL VILLAGE EXPERIENCE.

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Nyungwe Kulturvereinigung für zahlreiche kulturelle Aktivitäten und Erlebnisse.
Sie lernen, wie und genießen die Tour durch die große Teeplantage, das Teeerlebnis, die Teeernte und den Prozess der Teezubereitung von der Erlaubnis bis zur Tasse. Später am Abend schließen Sie sich einer einheimischen Familie an, um mit den Mitgliedern Essen zuzubereiten.
Andere sind: Web- und Handwerkserfahrung, traditionelles Kaffeeerlebnis und Bildungstour.


ÜBERNACHTUNG: NYUNGWE TOP VIEW HOTEL

MAHLZEITEN: B / L / D


Tag 6: ABFAHRT ZUM KIVU-SEE
Nach dem Frühstück Abfahrt zum Lake Kivu. Die unbefestigte Straße biegt sich sanft hin und her, während sie sich durch Hügel und Berge entlang des Sees von Gisenyi nach Cyangugu schlängelt. Eukalyptusbäume säumen die Straße, während jede Ecke der Hügel mit Bananen terrassiert ist. Dorfbewohner lächeln und winken; Sie haben müde Hände vom Winken und fühlen sich am Ende der Reise wie ein König! Halten Sie in Kibuye an und besuchen Sie das Umweltmuseum. Mittagessen in der Stadt und Weiterfahrt nach Gisenyi. Ankunft in Ihrem Hotel am Ufer des Kivu-Sees. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel.


ÜBERNACHTUNG: SEE KIVU SERENA HOTEL

MAHLZEITEN: B / L / D

Tag 7: Verbringen Sie einen Tag im Lake Kivu
Heute verbringen Sie den Tag in Gisenyi, dem größten Hafen am ruandischen Ufer des Kivu-Sees, in Begleitung Ihres Reiseführers, der Ihnen die Stadt zeigt. Machen Sie eine kurze Bootsfahrt zu einer der Inseln im Kivu-See oder erkunden Sie einfach die Stadt, genießen Sie das bunte Treiben des örtlichen Marktes oder schlendern Sie durch die grünen Straßen und bewundern Sie die alten Kolonialgebäude. Später Mittagspause und anschließend am Nachmittag ein Bad um den See.


ÜBERNACHTUNG: SEE KIVU SERENA HOTEL

MAHLZEITEN: B / L / D

Tag 8: Transfer nach Ruhengeri
Nach dem Frühstück fahren Sie eine Stunde nach Ruhengeri, der zweitgrößten Stadt Ruandas mit der atemberaubenden Kulisse von fünf Vulkanbergen. Heute beschäftigen wir uns mit der Herstellung von Bananenbieren, um die Chemie des Brauens eines lokalen Biers aus Bananenfrüchten zu verstehen. Wenn Sie die Aktivität interessant genug finden, können Sie mit den Frauen den Saft aus den Bananen pressen und ein Glas Saft trinken. Verstehen Sie, wie lange es dauert, bis aus Saft Alkohol wird, nachdem Sie Sorghumboden hinzugefügt haben. Genießen Sie das große Glas unseres lokalen Gebräus. Machen Sie später eine Korbflechterei und machen Sie einen Spaziergang zu einer einheimischen Familie, die von diesen kulturellen Touren profitiert hat. Fahren Sie fort, während Sie zu Hause bleiben und zum Abendessen und zur Übernachtung ankommen (optional).


ÜBERNACHTUNG: LA PALME HOTEL

MAHLZEITEN: B / L / D

Tag 9: BESUCHEN SIE IBY'WACHU CULTURAL VILLAGE UND TWIN LAKES / OPTIONAL GORILLA TREKKING
Heute besuchen wir das Iby’iwacu Cultural Village, eine gemeinnützige Dachorganisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, das Leben reformierter Wilderer und Gemeinden in Ruandas Volcanoes National Park zu verbessern. Am Nachmittag kehren Sie zum Mittagessen in Ihr Hotel zurück und fahren zu den Zwillingsseen Bulera & Ruhondo. Das tiefblaue Wasser, umgeben von steilen Hügeln und hohen Wasserfällen mit den Umrissen der nahe gelegenen Virunga-Vulkane, bietet eine spektakuläre Kulisse. Später fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel zum Abendessen und Übernachtung.


ÜBERNACHTUNG: LA PALME HOTEL

MAHLZEITEN: B / L / D

Tag 10: Rücktransfer nach Kigali und Besuch des NYAMIRAMBO WOMEN CENTER
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Kigali und besuchen das Nyamirambo-Frauenzentrum. Die Touren beginnen mit einem Rundgang vom Zentrum mit einem traditionellen Snack, einer kurzen Lektion in Kinyarwanda und einer Einführung in das Zentrum und seine Aktivitäten. Es schlängelt sich dann durch Nyamirambo, eines der ältesten Viertel von Kigali. Unterwegs führen die Guides die Teilnehmer in einen Friseursalon für Frauen, in dem der abenteuerlustige Typ ein kostenloses Geflecht bekommen kann. in eine Familienverbindung, um Maniokblätter zu zerstoßen; von zwei Moscheen und einem Aussichtspunkt über Kigali; und in eine Schneiderei, um die Stoffe zu spüren, die man sonst auf der Straße sieht. Kaufen Sie auch in letzter Minute in einer der freundlichsten afrikanischen Hauptstädte ein, bevor Sie zum Flughafen zurückkehren, um Ihren internationalen Weiterflug nach Hause zu unternehmen.


SERVICEENDE

Einschlüsse

Alle Unterkünfte mit Halbpension (HP), Vollpension (FB) oder Bed & Breakfast (B & B) wie im Text angegeben

Safari-Fahrzeug und Kraftstoff

Englisch sprechender Reiseführer

Kulturelle Aktivitäten laut Programm

Pirschfahrten und Spaziergänge

Eintrittsgelder in die Nationalparks

Alle Bootstouren

Steuern

Kostenloses Mineralwasser im Fahrzeug während der Tour

 

NICHT VERGESSEN:
Paar Sonnenbrillen, Korrekturbrillen, Sonnencreme, geschlossene Zehenschuhe, leichter Schal, Fernglas, Kamera, Hinweis auf Mobiltelefonen: Insektenschutzmittel, Hut, 10er-Jacke oder Mantel

UNSERE TIPPS:
In Afrika gibt es Dutzende Nationalparks, Wildreservate und andere Safari-Ziele. Jeder von ihnen hat etwas zu bieten, egal ob große Säugetiere, die von den Big Five dominiert werden, die Möglichkeit, Gorillas oder Schimpansen zu trekken oder subtilere Vergnügungen wie die Suche nach seltenen Vögeln oder bunten Schmetterlingen. Aber für Erstbesucher, die sich genau fragen, wohin sie gehen sollen, sind die Highlights unten vielleicht die zehn besten Orte, die sie in Afrika besuchen sollten.

From $2500

10
days
               KAWIRA SAFARIS
 || RWANDA WOMEN ONLY SAFARI ITINERARY ||

► Garantierte Abreise von Kigali oder Kigali mit mindestens zwei Reisenden.

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

► Termine und Reiseroute sind anpassbar.

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

► Diese Reiseroute ist auch als Gruppensafari mit festgelegten Abreisedaten erhältlich und auf 12 Reisende begrenzt.

  • Google+ Basic Black
  • Twitter Basic Black
  • Facebook Basic Black

KAWIRA SAFARIS LTD

KK 718 St, KIGALI

+250787976905/+250787665114

info@kawirasafaris.net

UGANDA OFFICE

Conrad House 2Flr

Jinja Rd, Kampala

© 2019 by KAWIRA SAFARIS.

  • Twitter Clean
  • White Facebook Icon